Beratung

Beratungslehrerin: Frau Christiane Völker-Jost

Telefonsprechstunde:
für kurze informative Gespräche, Auskünfte, Terminvereinbarungen

Persönliche Sprechstunde:
Nach Vereinbarung, bitte mit vorheriger Anmeldung

Die Beratung der Schülerinnen und Schüler und ihrer Eltern ist ein Teil des  Erziehungsauftrags der Schule. Aus diesem Grund möchten wir Sie auf folgende  Informations- und Beratungsmöglichkeiten hinweisen:

1. Der Klassenleiter

Er ist der erste Ansprechpartner der Eltern in Fragen der Ausbildung und Erziehung ihrer Kinder. Selbstverständlich steht jeder Lehrer des Vertrauens und evtl. auch der Schulleiter oder sein Stellvertreter für Gespräche zur Verfügung.

2. Die Beratungslehrkraft

an der RSG ist Frau Christiane Völker-Jost.
christiane.voelker-jost@rs-gauting.de

Sie berät Schüler und Eltern zum Beispiel

  • bei der Wahl der Schullaufbahn
  • bei der Wahl von Fächern und Ausbildungsrichtungen innerhalb einer Schulart
  • bei der Entscheidung, welcher Schulabschluss angestrebt werden soll
  • bei der Vorbereitung auf die Wahl eines späteren Berufs oder Studiums

Die   Beratungslehrkraft hilft bei Lern-, Leistungs- und Verhaltensschwierigkeiten. Sie informiert auch über die Möglichkeit, von einer Schulart zur anderen oder einer Ausbildungsrichtung in eine andere zu wechseln. Sie vermittelt auch weitergehende Beratungs- und Therapiemöglichkeiten.

Sie wird ferner hinzugezogen

  • bei der Aufnahme in die  Schule, d. h. bei der Frage nach einer schulischen Förderung und
  • bei der Betreuung schwieriger Schüler, d. h. bei Lernproblemen, Leistungshemmungen oder Sprachstörungen.

Als zentrale  Beratungs- und Organisationsstelle für alle Schularten fungiert die Staatl. Schulberatung Oberbayern-West,
Leiter BR Heinz Schlegel, Beetzstr. 4, 81679 München
Nähere Informationen unter
http://www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/oberbayern_west

Als Mitarbeiterin der Staatlichen Schulberatungsstelle ist für die Realschulen darüber hinaus
Frau Helga Heinzinger, BRin,
als zentrale Beratungslehrkraft tätig.
Nähere Informationen unter
http://www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/oberbayern_west

3. Der  Schulpsychologe

Er betreut meistens mehrere Schulen zusammen. Er berät und unterstützt Eltern, Schüler und Lehrer etwa

  • bei Schulproblemen und schulischen Konflikten
  • Teilleistungsstörungen wie Lese-Rechtschreibschwierigkeiten, Dyskalkulie und anderen
  • Schulleistungsproblemen und Fragen der Schuleignung
  • Problemen mit der Lernmethode und dem Arbeitsverhalten
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Motivationsproblemen und  Schulunlust
  • Prüfungsangst, Schulangst
  • Schwierigkeiten in der  Klassengemeinschaft
  • Vermittlung bei Konflikten
  • familiäre Probleme und persönliche Krisen
  • und was einem sonst noch auf dem Herzen liegt.

Er hilft auch und vermittelt weiter gehende Beratung bei speziellen und akuten Krisen,
z. B. Schulangst, Essstörungen, Selbstaggression etc.

Die zuständige Schulpsychologin für unsere Realschule ist

Frau Anja Schwarz
Staatliche Realschule Gauting
Telefon: 089 8932620
Telefax: 089 89326220

Sprechstunde:
Freitag 08:45 Uhr – 9.30 Uhr
Email: anja.schwarz@rs-gauting.de

4. Berufs- und Erziehungsberatung

Die Staatliche Realschule Gauting arbeitet eng mit der Arbeitsagentur München zusammen. Vor allem die 9. und 10. Jahrgangsstufe werden durch Klassenvorträge, Berufsinformationsveranstaltungen und Einzelgespräche intensiv und zeitaufwändig betreut. Es finden sowohl Sprechstunden im Arbeitsamt Starnberg und/oder München als auch an unserer Schule statt. Unsere Ansprechpartnerin ist Frau Angela Leubauer.

Bei familiären, persönlichen oder erzieherischen Problemen können Sie sich auch an die Erziehungsberatungsstelle Ihres Landkreises wenden. Es stehen Ihnen dort kostenlos Kinder- und Jugendpsychologen, Familientherapeuten und weitere Fachleute beratend zur Seite.

Landkreis Starnberg:
Erziehungsberatungsstelle im Landratsamt, Strandbadstraße, Telefon 08151 148388

Landkreis München:
Eltern- und Jugend-Beratungsstelle, Orleansplatz 3, Telefon 089 3007046

Weitere Informationsmöglichkeiten

Selbstverständlich gibt es auch das gesamte Informationsmaterial, Adressen von Schulen und weitere Beratungseinrichtungen im Internet, z. B. unter
www.schulberatung.bayern.de
www.realschule.bayern.de
www.isb.bayern.de
Auf der Homepage des Kultusministeriums (www.km.bayern.de) befindet sich ein  „Schullaufbahnplaner“ www.meinbildungsweg.de, der Ihnen einen individuell planbaren Bildungsweg für Ihren Sohn/Ihre Tochter aufzeigt.